Prev Next

    Unsere Tiere

    Unsere Viehherde besteht im Durchschnitt aus ca. 70 Tieren. Von April bis November grasen unsere Tiere auf den eigenen Weiden und können so das Leben in vollen Zügen genießen. Zusätzlich werden die Tiere mit genügend fischem Heu und zum Teil mit Silage auf den  Weiden beigefüttert. Täglich wird die Herde von Hermann - Josef Mallmann betreut. Dabei werden der Bestand sowie der Allgemeinzustand der Herde begutachtet. Die Viehherde ist die Grundlage des Betriebes, daher legen wir sehr viel Wert auf eine artgerechte Haltung. 

     

    In den Wintermonaten, wenn es draußen kalt und nass wird, gewährleisten wir der Herde eine großzügige Offenstallhaltung in der jedes Tier ausreichend Platz zum Fressen und ruhen hat. Ebenfalls kann durch diese Art der Haltung sicher gestellt werden, dass die Kühe die Kälber in einer angenehmen Atmosphäre zur Welt bringen können. Durch diese Philosophie, die wir seit einigen Jahren verfolgen sind Tierarztbesuche eine Seltenheit geworden.